Ablauf einer Hörgeräteversorgung
bei Klarton Leipzig

Über 15 Jahre Erfahrung für Ihr perfektes Ergebnis

Viele unserer Kunden wenden sich vertrauensvoll an uns, weil sie in verschiedenen Alltagssituationen bemerkt haben das Verstehen anstrengend wird. Eine gewisse Unsicherheit bringt das „nicht mehr gute Hören“ mit sich. Das geht zu Beginn jedem so und fühlt sich vielleicht nicht unbedingt sehr komfortabel an.

Ein kurzer Hörtest (max. 15 Minuten) kann ihnen ganz schnell die Unsicherheit nehmen.

Sollten wir tatsächlich einen Hörverlust feststellen, sind Sie bereits in den besten Händen um diesem entgegenzuwirken. Gemeinsam finden wir einen Hals-Nasen-Ohrenarzt in ihrer Nähe um eine Hörgeräteversorgung in die Wege zu leiten.

Hier eine kurze Beschreibung wie eine Versorgung bei Ihrem Klarton-Leipzig Team im Regelfall abläuft. Den Ablauf einer Hörgerätversorgung kann man generell in 3 Schritte aufteilen:​​

1.

Der gemeinsame Start

(ca. 40 Minuten)

In einem gemeinsamen Gespräch analysieren wir zusammen Ihre Alltagssituationen und finden heraus in welchen Bereichen Sie sich besseres Verstehen bzw. Hören wünschen.

Da wir möchten, dass sie sich mit ihrem neuen Hörgerät wohl fühlen, schauen wir uns die unterschiedlichen Modelle und Bauformen an und suchen das Passende für Sie heraus. Wichtig ist, Sie entscheiden welches Modell Sie tragen möchten. Ob versteckt und quasi unsichtbar im Ohr oder Hinter dem Ohr, es ist ihre Entscheidung.

Wenn wir eine passende Trageform ausgesucht haben, erklären wir ihnen die technischen Unterschiede der Geräte und zeige Ihnen die Preisregionen.

Eine Entscheidungshilfe könnten auch die unterschiedlichen Anbindungsmöglichkeiten an TV und Smart Phone sein. Anhand Ihrer Wünsche werten wir aus welches Hörgerät für sie in Frage kommt.

Zum Ende des Termines nehmen wir  Abformungen der äußeren Ohren, um das gewählte System passgenau für Sie anfertigen zu können.

2.

Neues Hören

(ca. 50 Minuten)

Bei unserem zweiten treffen haben wir alles für Ihre Hörgeräteanpassung vorbereitet. Zusammen probieren wir die Geräte an und schauen ob Sie gut und bequem sitzen. Über den Computer stellen wir gemeinsam die Hörgeräte auf Ihr Hörvermögen ein. Dies dauert in etwa 10 Minuten.

Mit der passenden Einstellung messen wir nun Ihr Sprachverstehen und vergleichen die Ergebnisse. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit zu entscheiden, ob Sie mit dem Klang und/oder der Lautstärke zufrieden sind. Eventuell nehmen wir hier noch kleine Änderungen vor.

Wir üben gemeinsam das Einsetzen der Geräte und bei Bedarf Batteriewechsel (dieser entfällt natürlich bei der Wahl von Akkugeräten) bis sie sich sicher fühlen und auch zu Hause ohne Probleme jeden Tag mit ihren neuen Helferlein umgehen können.

Und leider ist unsere gemeinsame Zeit schon wieder zu Ende. Nun haben sie eine Woche zeit Ihre Hörgeräte ausführlich in ihrem Alltag zu testen.

3.

Entscheidung

(ca. 20 Minuten)

Voller Spannung warten wir nun auf Ihren Erfahrungsbericht im dritten Termin. Wie sind sie in ihrem Alltag zurechtgekommen? Konnten wir ihre Hörziele erfüllen? Was sagt die Familie und die engen Freunde.

Nach ihrer Rückmeldung entscheiden sie ob wir schon das perfekte Hörgerät für Sie gefunden haben oder ob wir Veränderungen vornehmen.

Wenn Sie sich bereits für Ihr Hörsystem entschieden haben, bekommen Sie je nach Wahl ihres Servicepaketes Batterievorrat, Pflegemittel und ihren Hörpass ausgehändigt.

Gerne laden wir sie zur vierteljährlichen Wartung und einer Tasse Kaffee zum kostenfreien Servicetermin ein.

Termin buchen

Buchen Sie Ihren Wunschtermin online. Wir bestätigen Ihre Terminanfrage innerhalb eines Werktages per eMail oder Telefon.